Na glavno vsebino

Članek z novico

Barrierefreies Web für alle!

  •   20.05.2020

Am 21. Mai ist Global Accessibility Awareness Day 2020.

GAAD ist der weltweite Aktionstag für digitale Barrierefreiheit, mahnt Inklusion im Internet ein und verweist auf die vielen Vorteile eines barrierefreien Web. Niemand darf von digitalen Informationen und Dienstleistungen ausgeschlossen sein!

Hilfsgemeinschaft fordert digitale Barrierefreiheit

Klaus Höckner, Vorstand der Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs und selbst allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger im Bereich Barrierefreiheit im Web: „Gerade die aktuelle Krise zeigt, wie wichtig die Zugänglichkeit der öffentlich vorhandenen Informationen auf Websites ist. Ohne eine grundlegende Barrierefreiheit von Online-Auftritten können Menschen mit Behinderungen – und hier vor allem Menschen mit Sehbeeinträchtigungen –Informationen und Dienstleistungen im Web nur eingeschränkt bzw. überhaupt nicht nutzen.

Dabei ist die Umsetzung der internationalen WCAG-Richtlinien, die die Barrierefreiheit im Web regeln, recht einfach, wenn man Spezialisten miteinbezieht. Die Kriterien müssen bei jedem Webauftritt von Anfang an mitgedacht und unter Einbeziehung der Betroffenengruppen implementiert werden. Mit WACA – dem ersten österreichischen Qualitätssiegel für Barrierefreiheit – zertifizierte Websites gewährleisten umfassende Nutzbarkeit für alle und garantieren die Einhaltung von bestehenden Gesetzen wie dem Bundesbehindertengleichstellungsgesetz.“

Neue Zertifizierungsstelle für WACA: TÜV TRUST IT TÜVAUSTRIA GmbH

WACA, Web Accessibility Certificate Austria, hat einen neuen strategischen Partner. Seit 1. Mai 2020 ist die TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA GMBH Zertifizierungsstelle für das Zertifizierungssystem für barrierefreie Webseiten, eine 100% Tochter des TÜV AUSTRIA, Österreichs führendem Prüf-, Inspektions- und Zertifizierungsunternehmen, mit über 2.000 Mitarbeiter_innen in mehr als 20 Ländern.

Die TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA GMBH ist seit Jahren speziell in den Bereichen Informationssicherheitsmanagement, IT und OT Cybersecurity sowie Datenschutz tätig und ein am Markt wegen ihrer Unabhängigkeit und Kompetenz überaus geschätztes Unternehmen. TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA beteiligt sich in Standardisierungsgremien, entwickelt und veröffentlicht auch eigene Standards.

Ing. Mag. Andreas Köberl, Geschäftsführer TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA: „Das Ziel von GAAD ist es ja, alle zum Reden, Denken und Lernen über digitale Zugänglichkeit und Menschen mit unterschiedlichen Einschränkungen zu bringen. Als TÜV TRUST IT TÜV AUSTRIA freuen wir uns sehr und sind stolz als neuer strategischer Zertifizierungspartner von WACA unsere Kompetenz und Verantwortung dazu einbringen zu können!“

Als abwickelnde Stelle von WACA fungiert schon seit längerem die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs, die auch der Hauptförderer für die Initiative WACA ist. Initiiert wurde diese Zertifizierung vor mittlerweile 3 Jahren durch den interdisziplinären WACA-Beirat. https://waca.at/waca_beirat Jetzt wurde dieser in einen eigenen unabhängigen Verein eingegliedert, als dessen Obmann Klaus Höckner fungiert. Der Beirat hat schon wie bisher die Überwachung und fachliche Kompetenz für WACA inne und ist auch für die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung zuständig.

Mit dieser neuen Konstellation steht die Initiative WACA auf gefestigten Beinen und kann Webseiten, die nach den internationalen WCAG-Kriterien umgesetzt worden sind, mit einem anerkannten Zertifikat auszeichnen

Werner Rosenberger, Projektleiter und erste Anlaufstelle für WACA, betont in diesem Zusammenhang: „Unser gemeinsames Bestreben ist es, Unternehmen zu motivieren, Barrierefreiheit als selbstverständlichen Bestandteil des Service-Angebots zu sehen. Dies stellt für alle Menschen – egal ob mit oder ohne Behinderung – einen wesentlichen Aspekt der Nutzungsfreundlichkeit dar. Für Menschen mit temporären oder dauerhaften Behinderungen ermöglicht Barrierefreiheit erst den Zugang zu Informationen und die uneingeschränkte Teilhabe an der Gesellschaft.“

TÜV AUSTRIA: Barrierefreies Web für alle! (© Shutterstock | COOL STUFF | MODS)

TÜV AUSTRIA: Barrierefreies Web für alle! (© Shutterstock | COOL STUFF | MODS)

  •  | Tiskanje
to top