NEW

Lösung: SURE Zertifizierung nachhaltiger Biomasse nach RED II

Solution: SURE Zertifizierung nachhaltiger Biomasse nach RED II

TÜV AUSTRIA SURE Zertifizierungsstelle

Wiener Bundesstraße 8 4060 Leonding

+43 664604548238

E-Mail senden

TÜV AUSTRIA is a Member in Good Standing of TIC Council | TÜV (R)

TÜV AUSTRIA GMBH – Leonding

TÜV AUSTRIA | Österreich

Wiener Bundesstraße 8 4060 Leonding Österreich

+43(0)504 54

E-Mail senden

TÜV AUSTRIA is a Member in Good Standing of TIC Council | TÜV (R)

TÜV AUSTRIA GMBH – Wien 23

TÜV AUSTRIA | Österreich

Deutschstraße 10 1230 Wien Österreich

+43(0)504 54

E-Mail senden

TÜV AUSTRIA is a Member in Good Standing of TIC Council | TÜV (R)

SURE Zertifizierung nachhaltiger Biomasse nach RED II

"TÜV AUSTRIA ist zugelassene Zertifizierungsstelle für SURE Zertifizierung nachhaltiger Biomasse nach RED II"

SURE Zertifizierung nachhaltiger Biomasse nach RED II

SURE Zertifizierung

Das SUSTAINABLE RESOURCES Verification Scheme GmbH (SURE) stellt ein freiwilliges Zertifizierungssystem zur Verfügung, um die Einhaltung der in der Erneuerbare Energien Richtlinie der EU (2018/2001/EG – RED II) geforderten Nachhaltigkeitskriterien für die Erzeugung von Strom und Wärme aus Biomasse nachweisen zu können.

Auf Basis der Richtlinie zur Förderung der Nutzung von Energie aus erneuerbaren Quellen wird der Anteil der Bioenergie zur Deckung unseres zukünftigen Energiebedarfs deutlich zunehmen.  Die europäischen Mitgliedstaaten haben sich auf Kriterien geeinigt, die künftig alle Wirtschaftsakteure, welche Biomasse oder Biogas zur Strom- oder Wärmeerzeugung nutzen, einhalten und dokumentieren müssen. So kann gewährleistet werden, dass die hierfür eingesetzte Biomasse nachhaltig produziert wurde.

Freiwillige Zertifizierungssysteme, wie das der SUSTAINABLE RESOURCES Verification Scheme GmbH (SURE), gelten als objektive und zuverlässige Möglichkeit, die Einhaltung dieser RED II-Kriterien zu dokumentieren. Hierzu werden die Systeme von der EU-Kommission geprüft und anerkannt, um eine vollumfängliche Compliance mit den RED II-Anforderungen zu gewährleisten. So kann man eine hohe Qualität und Transparenz der Nachhaltigkeitszertifizierung garantieren.

Nationale rechtliche Grundlagen:

Die Nachhaltigkeitskriterien und Kriterien zur Treibhausgas-Einsparung der aktuell gültigen RED II sind seit 03.04.2023 für forstwirtschaftliche Biomasse mit der „Nachhaltige forstwirtschaftliche Biomasse – Verordnung – NFBioV“ rechtskräftig in nationales Recht umgesetzt. Für landwirtschaftliche Biomasse gelten die „Nachhaltige landwirtschaftliche Ausgangsstoffe-Verordnung – NLAV“, sowie die„ Biomasseenergie- Nachhaltigkeitsverordnung – BMEN-VO“.

Vorteile einer TÜV AUSTRIA Zertifizierung nach dem SURE-System:

  • Anlagenbetreiber, die dem europäischen CO2-Emissionshandel (EU ETS) unterliegen, dürfen zertifizierte Biomasse als nachhaltig ausweisen
  • Die Etablierung eines funktionstüchtigen Managementsystems erhöht die Qualität der Produktion im Unternehmen
  • Die SURE Zertifizierung bestätigt das Engagement des Unternehmens Richtung Nachhaltigkeit
  • Zertifizierte Biomasse-Brennstoffe tragen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen bei
  • Wettbewerbsvorteile gegenüber konventionellen Produkten

TÜV AUSTRIA ist SURE Zertifizierungsstelle für

  • Abfall und Reststoffe Erzeugung / Sammler:
    • 1301 – Gruppenmanager Entstehungsbetriebe Abfall und Reststoffe
  • Abfall und Reststoffe Entstehung /Sammlung:
    • 1302 – Entstehungsbetrieb Abfall und Reststoffe
    • 2301 – Sammler Abfall und Reststoffe
  • Aufbereitung/ Verarbeitung – Handel/Logistik – Konversion Strom/Wärme – Dienstleistung Strom/Wärme:
    • 3101 – Aufbereitungsanlage landwirtschaftliche Biomasse
    • 3102 – Pelleterzeugung landwirtschaftliche Biomasse
    • 3103 – Briketterzeugung landwirtschaftliche Biomasse
    • 3201 – Aufbereitungsanlage forstwirtschaftliche Biomasse
    • 3202 – Pelleterzeugung forstwirtschaftliche Biomasse
    • 3203 – Briketterzeugung forstwirtschaftliche Biomasse
    • 3301 – Aufbereitungsanlage Abfall und Reststoffe
    • 3302 – Pelleterzeugung Abfall und Reststoffe
    • 3303 – Briketterzeugung Anfall und Reststoffe
    • 3401 – Biogasanlage (Rohbiogas, Vergärung)
    • 3402 – Biogasanlage (Rohbiogas, Vergasung)
    • 3403 – Biomethanaufbereitungsanlage
  • Handel und Logistik
    • 4001 – Lieferant vor der letzten Schnittstelle
  • Konversion Strom / Wärme
    • 5101 – Strom aus Biomasse (feste Biomasse)
    • 5102 – Wärme aus Biomasse (feste Biomasse)
    • 5201 – Strom aus Biogas (Rohbiogas)
    • 5202 – Wärme aus Biogas (Rohbiogas)
    • 5301 – Strom aus Biomethan
    • 5302 – Wärme aus Biomethan
  • Dienstleistung Strom / Wärme
    • 6001 – Stromhändler
    • 6002 – Wärmehändler

*“ zeigt erforderliche Felder an

Land*
Address
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikat prüfen

Lösung finden

Wissenschaftspreis einreichen

Zertifikate prüfen

  • Personen- / System- / Produkt-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

WiPreis einreichen

WiPreis einreichen

*“ zeigt erforderliche Felder an

1
2
3
4
Wählen Sie bitte zuerst aus, in welcher Kategorie Sie einreichen möchten*