Zum Hauptinhalt springen

TÜV®

Newsartikel

Newsartikel

Lebensmittel: Welche Themen bewegen die Branche 2019?

  •   03.05.2019
  •   erstellt von TÜV AUSTRIA Akademie

Der Lebensmittelsicherheitstag der TÜV AUSTRIA Akademie und der Lebensmittelversuchsanstalt am 6. Juni 2019.

Auf der Fachtagung im Juni beleuchten die Experten das Thema Lebensmittelsicherheit aus verschiedenen Blickwinkeln: Was sind die aktuellen Anforderungen an Betriebe? Und wie beeinflussen neue Technologien den täglichen Betrieb?

Diesen spannenden Themen und mehr widmen sich die Fachexpert/innen in der eintägigen Vortragsreihe am 6. Juni am TÜV AUSTRIA Campus in Brunn am Gebirge. Weitere interessante Fragestellungen, die im Zuge des Tagungsprogramms geklärt werden, sind: „Ist Bioplastik das geeignete Verpackungsmaterial von morgen?“ und „Welche Rolle spielt Lebensmittelbetrug (Food Fraud) in der heutigen Zeit? Auch im Programm: Strategien zur Risikominimierung bei Lebensmittelverpackungen, neue Aspekte des „International Featured Standard Food“ (IFS Food), Herausforderungen und Möglichkeiten in der Lebensmittelproduktion sowie wissenswerte Aseptik- und Dekontaminationsstrategien (Hygiene 4.0). Neben wertvollem Fachinput bietet die Tagung Führungskräften aus Einkauf, Produktion, Verarbeitung und Logistik die einmalige Gelegenheit zum Netzwerken und Gedankenaustausch.

Anmeldung Lebensmittelsicherheitstag 6. Juni 2019: www.tuv-akademie.at/lebensmittelsicherheitstag

TÜV AUSTRIA Lebensmittelsicherheitstag 6. Juni 2019 www.tuv-akademie.at/lebensmittelsicherheitstag (C) Shutterstock, Africa Studio

  •  | Drucken
to top