“Mit Optimismus ins neue Jahr”, Dr. Stefan Haas, CEO TÜV AUSTRIA Group

27.12.2023

Der russische Angriffskrieg hat immer noch kein Ende gefunden, wir verfolgen den Kampf Israels gegen den Hamas-Terror. Dazu kommen Naturkatastrophen, Umweltbelastungen und vieles mehr. Warum dann eigentlich optimistisch ins Jahr 2024 blicken? Weil nur Zuversicht, ein gemeinsames Anpacken von Problemen, die Grundlage für eine positive Weiterentwicklung der Gesellschaft bringt. Eine Gesellschaft, die es sich zur Aufgabe macht, mit Produktivität, Innovation, mit Teamgeist, die Welt ein Stück weit lebenswerter, friedlicher zu machen.

In unserer Unternehmensgruppe leben wir Engagement, Teamgeist und Optimismus – für uns und unsere Kundinnen und Kunden. Vor mehr als 150 Jahren gegründet, verbinden wir heute Prüfung und Inspektion mit einer Vielzahl an digitalen Lösungen.

Kommentar zum Jahreswechsel, Dr. Stefan Haas, CEO TÜV AUSTRIA Group: "Mit Optimismus ins neue Jahr"

"Der russische Angriffskrieg hat immer noch kein Ende gefunden, wir verfolgen den Kampf Israels gegen den Hamas-Terror. Dazu kommen Naturkatastrophen, Umweltbelastungen und vieles mehr. Warum dann eigentlich optimistisch ins Jahr 2024 blicken? Weil nur Zuversicht, ein gemeinsames Anpacken von Problemen, die Grundlage für eine positive Weiterentwicklung der Gesellschaft bringt. Eine Gesellschaft, die es sich zur Aufgabe macht, mit Produktivität, Innovation, mit Teamgeist, die Welt ein Stück weit lebenswerter, friedlicher zu machen.
In unserer Unternehmensgruppe leben wir Engagement, Teamgeist und Optimismus – für uns und unsere Kundinnen und Kunden. Vor mehr als 150 Jahren gegründet, verbinden wir heute Prüfung und Inspektion mit einer Vielzahl an digitalen Lösungen. Wir fördern nachhaltig Sicherheit und Qualität, investieren massiv in Forschung, Innovation – in die Zukunft. In Europa, Asien und Afrika. Unsere Wissenschaftskooperationen mit Universitäten in Österreich, Griechenland, Italien und Belgien fördern junge Menschen, deren Blick – so wie der unsrige – nach vorne gerichtet ist.
2024 bietet neue Chancen. Nutzen wir sie! Zuversichtlich, optimistisch." Photo (C) TÜV AUSTRIA, Roland Rudolph
“Mit Optimismus ins neue Jahr” – Kommentar zum Jahreswechsel 2023/24 von Dr. Stefan Haas, CEO TÜV AUSTRIA Group | Photo (C) TÜV AUSTRIA, Roland Rudolph

Wir fördern nachhaltig Sicherheit und Qualität, investieren massiv in Forschung, Innovation – in die Zukunft. In Europa, Asien und Afrika.

Unsere Wissenschaftskooperationen mit Universitäten in Österreich, Griechenland, Italien und Belgien fördern junge Menschen, deren Blick – so wie der unsrige – nach vorne gerichtet ist.

2024 bietet neue Chancen. Nutzen wir sie! Zuversichtlich, optimistisch.

Dr. Stefan Haas, CEO TÜV AUSTRIA Group

Ausbildung & Weiterbildung

Training
  • Audit & Certification TÜV AUSTRIA zertifiziert Managementsysteme, Personen und Produkte.

    Entdecken
  • Fachverlag Der TÜV AUSTRIA Fachverlag bietet ein umfangreiches Sortiment an Fachbüchern, Skripten und Dokumentationshilfen.

    Entdecken
  • Guidance Die TÜV AUSTRIA Expert_innen begleiten Sie gerne rund um das Thema “Sicherheit”.

    Entdecken
  • Testing & Inspection TÜV AUSTRIA agiert als unabhängiges Prüf- und Inspektionsunternehmen.

    Entdecken
  • Training Die TÜV AUSTRIA Akademie bietet mehr als 2.400 praxisnahe Kurse für jedes Weiterbildungsziel.

    Entdecken
  • Training

    Entdecken

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikat prüfen

Lösung finden

Wissenschaftspreis einreichen

Zertifikate prüfen

  • Personen- / System- / Produkt-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

WiPreis einreichen

WiPreis einreichen

*“ zeigt erforderliche Felder an

1
2
3
4
Wählen Sie bitte zuerst aus, in welcher Kategorie Sie einreichen möchten*