Solution: Lösungsmittelbilanz VOC-Anlagen Verordnung

VOC-Anlagen-Verordnung (VAV): Erstellen der Lösungsmittelbilanz

In welcher Region benötigen Sie diese Lösung?

Akkreditierung

Dipl.-Ing. Thomas Fleischanderl

+43 5 0454 8260

Website

E-Mail senden

Wiener Bundesstraße 8 4060 Leonding Österreich

VOC Anlagenverordnung

Die VOC-Anlagen-Verordnung (VAV), BGBl. II Nr. 301/2002 idgF. enthält Emissionsgrenzwerte, Überwachungspflichten, Meldepflichten etc. für eine Reihe von Branchen und Tätigkeiten, bei denen Lösungsmittel verwendet werden. Sie dient der österreichischen Umsetzung der VOC-Richtlinie und trat für Neuanlagen bereits mit 1. September 2002 in Kraft, für bestehende Anlagen waren Übergangsfristen vorgesehen.

Welche Betriebe müssen eine Lösungsmittelbilanz erstellen lassen

Anlagen mit einem Lösungsmittelverbrauch bis 500 kg pro Jahr (reine Lösungsmittel und Lösungsmittel als Bestandteil von Farben, Lacken, Klebern etc.) werden von der Verordnung nicht erfasst, ausgenommen jedoch Anlagen zur chemischen Reinigung, die unabhängig vom Lösungsmittelverbrauch jedenfalls der Verordnung unterliegen.

Die Experten vom TÜV AUSTRIA helfen Ihnen, geführte und diffuse Emissionen zu messen und Ihre jährliche Lösungsmittelbilanz zu erstellen.

Land*
Address
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikat prüfen

Lösung finden

Wissenschaftspreis einreichen

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Managementsystem-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

Lösung finden

WiPreis einreichen

WiPreis einreichen

1
2
3
4
Wählen Sie bitte zuerst aus, in welcher Kategorie Sie einreichen möchten*