Solution: Lichttechnik

Lichttechnik: Ausbreitungsberechnungen, Emissions- und Immissionsprognosen

hier contactID 133 Location test Thomas Fleischanderl

Dipl.-Ing. Thomas Fleischanderl

+43 664 60454 8260

Website

E-Mail senden

Wiener Bundesstraße 8 4060 Leonding Österreich

Lichttechnik: Ausbreitungsberechnungen, Emissions- und Immissionsprognosen

Als Lichtimmission wird die Einwirkung von natürlichen und künstlichen Lichtquellen (Emissionsquellen) beim Betrachter bezeichnet. Über das Licht der Parkplatz- und Straßenbeleuchtung, der Beleuchtung von Firmenarealen, der Sportplatzbeleuchtung, der Bestrahlung von Gebäuden und Objekten oder auch bei selbstleuchtenden Objekten wie z.B. Leuchtreklamen kann es beim Nachbarn zu Störungen und Belästigungen kommen und überdies führen falsch ausgerichtete Leuchten zur “Lichtverschmutzung”.

Besonnungs- und Beschattungsanalysen

Auf Wunsch führen wir für Ihr Grundstück, Ihre Terrasse oder Dach eine Sonnenstundenberechnung durch.Bei der Sonnenstundenberechnung handelt es sich um einen Überblick über die im aktuellen Kalenderjahr theoretisch möglichen Sonnenstunden (z.B. ohne Bewölkung, Nebel u.dgl.) am gewählten Ort. Zur Ableitung der örtlich zu erwartenden Sonnenscheindauer berücksichtigt die Berechnung die im Rahmen der IST-Erhebung vor Ort festgestellte Abschattung durch z.B. Bebauungen, Bewuchs und Horizonte.

Schattenwurfanalyse

Im Rahmen von UVP-Prüfungen und allgemeinen Baugenehmigungsverfahren sind bei zukünftigen Bauvorhaben oder bei Erweiterung und Änderung des Bestandes die projektbedingten Wirkungen auf die Nachbarschaft zu überprüfen. Eine wesentliche Wirkung von Bauten ist u.a. der Schattenwurf, der sich mit Hilfe eines 3-dimensionalen Computermodells und einer Sonnenstandsberechnung (Simulation der Einflüsse auf die vorhandene Bebauung/Umgebung für einzelne Zeitschritte) bereits früh in der Planungsphase abschätzen lässt.

Grenzwerte, Normen und Richtlinien der Lichttechnik

In Europa gibt es betreffend Lichtimmissionen bereits einige nationale Normenwerke, welche die zulässigen Lichtimmissionen bei Nachbarn und auf die Umwelt regeln. In Österreich sind u.a. folgende Normen und Richtlinien gegeben, die sich überwiegend mit der Auslegung und den Anforderungen an Beleuchtungsanlagen befassen:

  • ÖNORM EN 12464-1, Beleuchtung von Arbeitsplätzen innen
  • ÖNORM EN 12464-2, Beleuchtung von Arbeitsplätze im Freien
  •  BGBl. Nr. 2010-221, Verordnung optische Strahlung – VOPST
  •  ÖNORM EN 12665, Licht und Beleuchtung
  • ÖNORM CEN/TR 13201-1, Straßenbeleuchtung – Teil 1
  • ÖNORM EN 13201-2, Straßenbeleuchtung – Teil 2 bis Teil 4
  • ÖNORM O 1051, Straßenbeleuchtung – Beleuchtung von Konfliktzonen
  • ÖNORM O 1052, Lichtimmissionen – Messung und Beurteilung
  • ÖNORM O 1055, Straßenbeleuchtung – Auswahl der Beleuchtungsklassen
  • RVS 05.06.11, Visuelle Störungen – verkehrsfremde visuelle Informationsträger
  • RVS 05.06.12, Blend- und Lärmschutz – verkehrsfremde visuelle Informationsträger
  • ÖNORM EN 12193, Licht und Beleuchtung – Sportstättenbeleuchtung

Die wesentlichsten Regelungen betreffend den Nachbarschaftsschutz und den Umweltschutz enthält die ÖNORM O 1052:2022, welche für Österreich u.a. die Immissionsgrenzwerte von künstlichen Lichtquellen, beleuchteten Flächen, Anstrahlungen behandelt und Vorgaben für umweltgerechte Beleuchtungen beschreibt .

Unser Leistungsportfolio

  • Ausbreitungsberechnungen, Emissions- und Immissionsprognosen
  • Projekte für bau- und gewerberechtliche Behördenverfahren
  • Untersuchung von Bau- und Betriebsphasen im Rahmen von z.B. UVE/UVP-Untersuchungen
  • Lichttechnische Studien und Sanierungskonzepte
  • Blendgutachten, Besonnungs- und Beschattungsanalysen
  • Vor-Ort-Begutachtung und Analyse der möglichen Sonnenscheindauer und der Schattenlagen
  • Normgerechte Auslegung von Beleuchtungsanlagen für z.B. Gewerbebetriebe, Verkehrsflächen etc.
  • Beratung in Fragen des Nachbarschaftsschutzes
  • Consulting, Unterstützung bei der Problemlösung und bei Entscheidungen

"*" indicates required fields

Land*
Address
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikat prüfen

Lösung finden

Wissenschaftspreis einreichen

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Managementsystem-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

Lösung finden

WiPreis einreichen

WiPreis einreichen

"*" indicates required fields

1
2
3
4
Wählen Sie bitte zuerst aus, in welcher Kategorie Sie einreichen möchten*
foot-porn.orgxxxtickling.comticklinghd.comwatchhandjob.com