Solution: Messung der Druckluftqualität

Messung der Druckluftqualität: Partikelzähler

In welcher Region benötigen Sie diese Lösung?

Akkreditierung

Dipl.-Ing. Thomas Fleischanderl

+43 5 0454 8260

Website

E-Mail senden

Wiener Bundesstraße 8 4060 Leonding Österreich

Messung der Druckluftqualität

Einige Branchen wie die pharmazeutische Industrie, Lebensmittelindustrie und Halbleiterproduktion stellen hohe Anforderungen an die Druckluftqualität. Die ISO 8573-1:2010 legt die entsprechende Druckluftreinheit an einem bestimmten Punkt in einem Druckluftsystem fest und definiert drei Schmutzstoffkonzentrationen (Feststoffpartikel, Wasser, Restölgehalt) pro Kubikmeter Druckluft.

Bei der Messung der Druckluftqualität werden Restöl, Partikel und Drucktaupunkt gemessen und die Druckluftqualitätsklasse ermittelt. Zusätzlich dient die Druckluftqualitätsmessung als Basis für ein optimales Aufbereitungskonzept.

Vorteile einer Druckluftqualitätsmessung von TÜV Austria:

  • zuverlässige Aussage, welche Reinheitsklasse Ihre Druckluftqualität erfüllt
  • Belastbare Daten für Ihr Qualitätsmanagementsystem
  • konkrete Optimierungsvorschläge
  • weniger Produktionsausfälle durch die richtige Druckluftqualität für Ihre Anwendung

Ausgestattet mit modernsten Partikelzählern ist TÜV AUSTRIA Komplettanbieter für die Bestimmung der Reinheit Ihrer Druckluft.

Land*
Address
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikat prüfen

Lösung finden

Wissenschaftspreis einreichen

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Managementsystem-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

Lösung finden

WiPreis einreichen

WiPreis einreichen

1
2
3
4
Wählen Sie bitte zuerst aus, in welcher Kategorie Sie einreichen möchten*