Zum Hauptinhalt springen

TÜV®

Inspection Manager

Klick. Check. Sicher. TÜV AUSTRIA Inspection Manager, (C) Shutterstock, Cookie Studio

Inspection Manager – Klick. Check. Sicher.

Sicherheit ist ein maßgeblicher Wettbewerbsvorteil. Der Inspection Manager, die innovative plattformunabhängige Online-Anwendung von TÜV AUSTRIA, fördert Sicherheit bei gleichzeitiger Entlastung von Unternehmen, Gemeinden oder Institutionen. So bleibt mehr Zeit für Ihr Business. Der TÜV AUSTRIA Inspection Manager wertet visuell den gesamten Bestand prüfpflichtiger Objekte und Zertifizierungen aus. Auf einen Blick erfassen User die Zusammenhänge zwischen prüfpflichtiger Infrastruktur und rechtlichen Verpflichtungen.

TÜV AUSTRIA Inspection Manager – wir behalten Ihre Prüfungen im Auge

Betreiberpflichten in der Praxis – Umsetzung der gerichtsfesten Organisation

Der TÜV AUSTRIA Inspection Manager wird individuell auf Ihren Betrieb bzw. Organisation angepasst und kennt die relevanten Gesetze und Regelungen, die anzuwenden sind:

  •  für die Rechtssicherheit der Geschäftsführung und der verantwortlichen Beauftragten
  • für eine gerichtsfeste Organisation - Legal Compliance
  • für die Rechtssicherheit im Schadensfall
  • zum Schutz der Mitarbeiter, Anrainer und Kunden
  • zum Schutz der Umwelt
  • für die Reduktion von Stillständen

Ihre Vorteile durch den TÜV AUSTRIA Inspection Manager

  • Überblick ist alles - mit dem TÜV AUSTRIA Inspection Manager lassen sich beispielsweise Druckkessel in Unternehmen, Spielplätze und E-Ladestationen einer Gemeinde oder auch Aufzugsanlagen von Hausverwaltungen mit einem Klick aufrufen. Mit diesem Eintrag verbunden sind die Prüfbücher, die Daten der zuletzt durchgeführten sowie anstehenden Prüfungen.
  • Mit dem TÜV AUSTRIA Inspection Manager können Sie Prüftermine koordinieren, Fristversäumnisse vermeiden und behalten Ihre aktuellen Rechtsvorschriften stets im Auge. Wir halten Sie bei gesetzlichen Änderungen am Laufenden!
  • Die zentrale Erfassung und Auswertung sämtlicher Unterlagen unterstützt Sie bei der fortschreitenden Digitalisierung Ihrer Strukturen. Ob Mitarbeiterabgang oder Verlust von Unterlagen im Schadenfall - der Inspection Manager sichert alle Daten redundant und jederzeit verfügbar.
  • Die kontinuierliche Online-Verfügbarkeit des Inspection Manager ist nur eines von vielen Merkmalen. Durch den Einsatz bleibt Ihre IT-Landschaft unverändert, Kosten für die Installation von Software entfallen. Jedoch sind Ihre Daten in den TÜV AUSTRIA Rechenzentren sicher aufgehoben.
  • Der TÜV AUSTRIA Inspection Manager ist ein aktiver Teil Ihres präventiven Risikomanagements.

Zielgruppe

Die Zielgruppe des TÜV AUSTRIA Inspection Manager umfasst alle Unternehmen oder Institutionen, die sämtliche prüfpflichtige Objekte und Zertifizierungen inkl. Fristen auf einen Blick erfassen und verwalten möchten. Darunter fallen Industriebetriebe, Filialisten, Einkaufszentren ebenso wie die Luftfahrtbranche, Krankenhäuser und Rehab-Zentren, Energieerzeuger, Finanzdienstleister, Hotellerie und Gastronomie, Bildungseinrichtungen, Abwasserverbände, Gemeinden, uvm.

TÜV AUSTRIA Inspection Manager in der Praxis

Der TÜV AUSTRIA Inspection Manager wird individuell auf die Gegebenheiten Ihres Unternehmens im In- und Ausland angepasst und bleibt somit Ihre maßgeschneiderte Lösung. Damit behalten Sie bei einer dezentralen Ablage Ihre Prüfdokumentation jederzeit online den Überblick. Auf Wunsch gewährleistet auch die Mehrsprachigkeit des Portals einen reibungslosen Informationsaustausch.

TÜV AUSTRIA Inspection Manager & Qualitätsmanagementsysteme

Alle anerkannten Qualitätsmanagementsysteme setzen voraus, dass die Einhaltung gesetzlicher und behördlicher Forderungen jederzeit nachgewiesen werden kann.

Mit dem TÜV AUSTRIA Inspection Manager verschaffen Sie sich einen Überblick über die technischen Prüfpflichten und können diese jederzeit online darstellen. Unser Rechtsinformationssystem hält Sie bei gesetzlichen Änderungen am Laufenden.

Mehr Informationen über die Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen durch TÜV AUSTRIA.

  •  | Drucken
to top