Zum Hauptinhalt springen

ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

ISO 9001:2015 - Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

Im Gesundheitswesen sind die Faktoren Qualität und Vertrauen das A und O, um langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen und zu erhalten. Mit einer Zertifizierung nach ISO 9001 – dem weltweit anerkannten Standard für Qualitätsmanagement – zeigen Sie (potenziellen) Kunden und Vertretern von Gesundheitseinrichtungen, dass Kundenzufriedenheit für Sie an oberster Stelle steht. Zudem unterstützt Sie die Zertifizierung von TÜV AUSTRIA – dem österreichischen Marktführer in der Medizin- und Krankenhaustechnik – dabei, Ihre Abläufe stetig zu optimieren und Ihr Unternehmen gut gegenüber dem Mitbewerb aufzustellen.

  1. Geschafft!: Ihr Unternehmen ist im Gesundheitsbereich tätig und Sie interessieren sich für eine ISO 9001-Paketlösung? Dann haben Sie den ersten Schritt in Richtung Zertifizierung bereits erledigt und sind bei uns genau richtig!
  2. Informationsgespräch & Angebot: Bei einem unverbindlichen und kostenlosen Informationsgespräch erheben wir gemeinsam mit Ihnen den Status quo, beraten Sie umfassend über unsere Dienstleistungen und Möglichkeiten, die wir für Ihr Unternehmen bieten. Im Anschluss erstellen wir auf Basis des Informationsgesprächs ein für Sie maßgeschneidertes Angebot für eine Komplettlösung von A wie Auftrag, über S wie Schulung bis Z wie Zertifizierung.
  3. Externe Unterstützung zur Systemimplementierung: Die Umsetzung des Managementsystems nach ISO 9001 wird in nur wenigen Wochen von einem externen Beratungsunternehmen durchgeführt. Hier wird gemeinsam mit Ihnen Schritt für Schritt ein passendes Qualitätsmanagement-Handbuch für Ihr Unternehmen erstellt inkl. Beschreibungen Ihrer Arbeitsprozesse und Möglichkeiten der Evaluierung.
  4. Schulung: Ein Qualitätsmanagement-Handbuch soll von Anfang an auch gelebte Praxis im Unternehmen sien. Daher schulen wir Ihre Mitarbeiter direkt vor Ort.
  5. Zertifizierungsaudit: Im Rahmen eines Audits wird die Wirksamkeit des eingeführten Qualitätsmanagementsystems anhand von Stichproben überprüft.
  6. Das TÜV AUSTRIA Qualitätszertifikat: Nach Auswertung der Ergebnisse werden Ihnen in einem Abschlussgespräch die Ergebnisse mitgeteilt und nach positiver Bewertung das TÜV AUSTRIA Zertifikat mit einer Gültigkeit von drei Jahren ausgestellt, wo jedes Jahr ein Überwachungsaudit zur Aufrechterhaltung und nach drei Jahren ein Re-Zertifizierungsaudit absolviert werden muss. Das Zertifikat dürfen Sie innerhalb der gesamten Laufzeit für diverse Werbezwecke (z.B. auf Ihrer Website, Ihrem Briefpapier, Ihren Visitenkarten, usw.) verwenden. Nähere Informationen dazu erhalten Sie gemeinsam mit Ihrem Zertifikat.
  • Zeigen Sie externen Personen in Ihrer Branche, wie etwa dem Entlassungsmagement in Krankenhäusern, Ärzten, Kuranstalten und Pflegeeinrichtungen mit einem TÜV AUSTRIA Zertifikat, dass Qualität nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, sondern in Ihrem Betrieb Tag für Tag gelebt wird. Eine Zertifizierung nach ISO 9001 wird zunehmend zur Grundbedingung, um sich im Gesundheitswesen langfristig zu positionieren.
  • Hohe Qualität und eine hervorragende Beratung ist das, was Ihr Kunde wünscht. Erfüllen sie diesen Wunsch und übertreffen Sie die Erwartungen Ihrer Kunden. Denn nur ein zufriedener Kunde ist Ihnen gegenüber loyal, wird seinen nächsten Einkauf wieder bei Ihnen tätigen und Sie an Bekannte und Verwandte weiterempfehlen. Eine Zertifizierung nach ISO 9001 unterstützt Sie dabei, eine langfristige Kundenbindung aufzubauen und sich erfolgreich im Gesundheitswesen zu positionieren.
  • Ein erfolgreich eingeführtes Qualitätsmanagementsystem führt dazu, dass Ihre Abläufe im Geschäftsalltag optimiert, laufend und kontrolliert verbessert werden. Somit trägt eine Zertifizierung nach ISO 9001 auch dazu bei, wichtige Ressourcen wie Zeit und Geld, z.B. in Form von Reklamations- und Fehlerkosten, zu sparen.
  • Optimierte Abläufe sorgen dafür, dass Sie den Mitbewerbern am Markt immer einen Schritt voraus sind.
  • Rechtssicherheit: Wer dokumentiert, hat die Nase vorne. Ein QM-System nach ISO 9001 hilft Ihnen bei Rechtsstreitigkeiten, erforderliche Dokumentationen rasch nachzuweisen.
  • Eine TÜV AUSTRIA-Zertifizierung ist zudem ein glaubwürdiges Marketinginstrument und unterstützt Sie in Ihrem professionellen Außenauftritt.
  •  | Drucken
to top