Zum Hauptinhalt springen

TÜV AUSTRIA CERT – ZERTIFIZIERTE SCHULUNG

TÜV®

TÜV AUSTRIA CERT – ZERTIFIZIERTE SCHULUNG

  • Prüfung des Schulungs-Prozesses nach festgelegten Qualitätsstandards
  • Bewertung des Schulungs-Prozesses nach Stand der Technik bzw. „Best Practice Methoden“
  • Prüfung nach nationalen und internationalen Normen soweit verfügbar, was die Inhalte und die didaktischen Methoden betrifft
  • Prüfung der vorhandenen Dokumentationen und Verfahrensregelungen und Schulungsunterlagen
  • Prüfung der vorhandenen Zertifikate/Prüfgutachten, die für den Prozess ggf. vorhanden sind
  • Prüfung des vorhandenen QM- bzw. BM-Systems und seiner relevanten Regelungen in der Organisation
  • Überwachung des Schulungsprozesses
  • Prüfung des Schulungs-Prozesses im vollen Umfang der zugrundeliegenden Normen (evtl. in Zusammenarbeit mit dem Hersteller)
  • Prüfung der Wissensvermittlung bzw. Schulungsinhalte in Gegenüberstellung zu den vorhandenen Prüfungen und Wissenschecks

  •  | Drucken
to top