Povratak na glavni sadržaj

Novosti - Članci

1:0 für die Sicherheit: Kooperation SK Rapid Wien & TÜV AUSTRIA

  •   10.07.2016.
  •   Piše: TÜV AUSTRIA Marketing

Der österreichische Rekordmeister SK Rapid Wien und das österreichische Prüf- und Zertifizierungs-Unternehmen TÜV AUSTRIA begründen eine Kooperation.

Wenn das Allianz Stadion in Wien-Hütteldorf am 16. Juli zur Eröffnung seine Pforten öffnet, sind fortan Fans, Gäste und Mitarbeiter in Europas modernstem Stadionkomplex in TÜV AUSTRIA-geprüften Aufzugsanlagen unterwegs. Gemeinsam wird in den kommenden Monaten das Konzept eines Sicherheitstages mit Brandschutzübung entwickelt, das den Kunden und Freunden von SK Rapid und TÜV AUSTRIA ein Expertennetzwerktreffen der Sonderklasse bescheren wird.

270 Services weltweit: Sicherheit, Technik, Umwelt, Bildung, Zertifizierung

Der österreichische TÜV ist ein internationales Unternehmen mit Niederlassungen in mehr als 40 Ländern der Welt. TÜV AUSTRIA beschäftigt über 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erwirtschaftet ca.150 Mio. Euro Umsatz.

Industry & Energy | Infrastructure & Transportation | Life, Training & Certification | Service Providers & Public

TÜV AUSTRIA ist so viel mehr: Die internationale Ausrichtung der TÜV AUSTRIA Gruppe und die Vielzahl an Berechtigungen (national und international) machen den TÜV AUSTRIA zu Ihrem kompetenten, sicheren und verlässlichen Partner.

Die TÜV AUSTRIA Gruppe fördert auch die Techniker von morgen

Von der Aktion TÜV AUSTRIA Kids (für Kinder der 3. Volksschulklasse) über das Wissenschafts-Stipendium und den Wissenschaftspreis trägt TÜV AUSTRIA aktiv zur "Next Generation" an Experten in Sicherheit, Technik, Umwelt, Qualität, Ausbildung und Zertifizierung bei.

270 Services weltweit

Das TÜV AUSTRIA Leistungsspektrum reicht von der Managementsystem-Zertifizierung über Prüfungen von Aufzügen und Druckgeräten, Anlagensicherheit, Aus- und Weiterbildung, Medizintechnik, Elektrotechnik, umweltschutztechnische Gutachten, Schallschutzgutachten, Carbon Footprint-Evaluierungen, IT-Security, Loss Adjustments, AppChecks, alle Arten von Zertifizierungen und Kalibrierungen, Produktprüfungen, technischer Due Diligence und Legal Compliance Checks bis zu Prüfungen von Bühnen-, Photovoltaik- und Windkraftanlagen.

Hier zur Original APA-Presseaussendung über die Kooperation zwischen SK Rapid Wien und TÜV AUSTRIA

 

1:0 für die Sicherheit: TÜV AUSTRIA-CEO Stefan Haas (l) und SK Rapid Wien Manager Christoph Peschek, (C) TÜV AUSTRIA, Andreas Amsüss

1:0 für die Sicherheit: TÜV AUSTRIA-CEO Stefan Haas (l) und SK Rapid Wien Manager Christoph Peschek, (C) TÜV AUSTRIA, Andreas Amsüss

1:0 für die Sicherheit: SK Rapid Wien Manager Christoph Peschek (l) und TÜV AUSTRIA-CEO Stefan Haas, (C) TÜV AUSTRIA, Andreas Amsüss

1:0 für die Sicherheit: SK Rapid Wien Manager Christoph Peschek (l) und TÜV AUSTRIA-CEO Stefan Haas, (C) TÜV AUSTRIA, Andreas Amsüss

1:0 für die Sicherheit: TÜV AUSTRIA-CEO Stefan Haas (l) und SK Rapid Wien Manager Christoph Peschek, (C) TÜV AUSTRIA, Andreas Amsüss

1:0 für die Sicherheit: TÜV AUSTRIA-CEO Stefan Haas (l) und SK Rapid Wien Manager Christoph Peschek, (C) TÜV AUSTRIA, Andreas Amsüss

  •  | Ispis
to top