Jump to the main content

News article

News article

Qualitätsmanagement-Paket für Bandagisten- und Orthopädie-Fachgeschäfte mit ISO 9001-Zertifizierung

  •   11/21/2018
  •   created by Anita Reitmaier

TÜV AUSTRIA unterstützt künftig Bandagisten und Orthopädie-Fachgeschäfte, ihren hohen Qualitätsanspruch in der Praxis zu leben.

Sechs Schritte zum TÜV AUSTRIA Zertifikat

Die Qualitätsmanagement-Komplettlösung umfasst sechs Schritte, die bei der Kontaktaufnahme beginnen und – nach erfolgreicher Zertifizierung – bei einem TÜV AUSTRIA Qualitäts-Zertifikat enden. In einem kostenlosen Informationsgespräch werden gemeinsam mit den Bandagisten / Orthopäden Anforderungen und Ziele erhoben. Anschließend folgt ein unverbindliches Angebot und bei Beauftragung die Systemimplementierung (über ein externes Beratungsunternehmen), die Schulung der Mitarbeiter und das Zertifizierungsaudit.

Die ISO 9001-Zertifizierung unterstützt Unternehmen im langfristigen Auf- und Ausbau ihrer Kundenbindung, sowie bei der laufenden Optimierung ihrer Abläufe im Geschäftsalltag. 

Weitere Details

TÜV AUSTRIA Qualitätsinitiative im Gesundheitswesen www.tuv.at/q-initiative-gesundheitswesen

Medizintechnik www.tuv.at/medizintechnik

TÜV AUSTRIA Medizinprodukte-Tag 27.6.2019 - Jetzt anmelden!

Bandagisten- und Orthopädie-Fachgeschäfte: TÜV AUSTRIA startet Qualitätsinitiative im Gesundheitswesen - www.tuv.at/q-initiative-gesundheitswesen (C) Shutterstock

  •  | Print
to top