Jump to the main content

TÜV®

News article

NEU! Risikobeurteilung von Aufzugsanlagen – TÜV AUSTRIA Schweiz

  •   05/20/2019
  •   Infrastructure & Transportation Life, Training & Certification
  •   created by TÜV AUSTRIA Akademie

Sichere Aufzüge, sichere Menschen – Ihre Experten des TÜV AUSTRIA informieren, welche Aspekte bei der Risikobeurteilung von Aufzugsanlagen berücksichtigt werden müssen.

Spezifische Gefährdungen zu identifizieren, definieren, bewerten und das daraus resultierende Risiko zu beurteilen ist ein wichtiger Schwerpunkt in der Durchführung der Risikobeurteilung. Wie unter Berücksichtigung der entsprechenden gesetzlichen Regelungen und Normen eine Risikobeurteilung und Risikominderung für Aufzugsanlagen durchgeführt wird, vermitteln wir in diesem Seminar.

Risikobeurteilung von Aufzugsanlagen

  • Gesetzliche Regelungen: Aufzugsrichtlinie 2014/33/EU
  • Normative Regelungen zur Risikobeurteilung: EN ISO 14798:2013
  • Grundlagen von Risiko/Gefährdungsbeurteilungen an Aufzugsanlagen
  • Ablauf einer Risikobeurteilung
  • Dokumentation der Schutzmaßnahmen und eventueller Restrisiken
  • Integration in Betriebsanleitungen
  • Umsetzung am Aufzug oder beim Sicherheitsbauteil
  • Praxisbeispiel


27.09.2019, Spreitenbach bei Baden | Schweiz

Information & Anmeldung:
Stefanie Kirchhof | stefanie.kirchhoftuvat | +43 5 0454-8174

  •  | Print
to top